Repräsentatives Wohn- und Geschäftshaus auf großzügigem Grundstück in Holzbüttgen
Objektangaben: Objekt-ID: 5789
Objektart
Büro / Praxen / Ausst.-Räume
Ort
Kaarst (41564)
Raumanzahl
10
Bürofläche
381,00 m²
Rampe
Nein
Baujahr
1986
Stellplätze
9
Kaufpreis
875.000 €
Käuferprovision: 3,48 % des Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer
Angaben zum Energieausweis:
Art
Bedarf
Endenergiebedarf Endenergiebedarf Endenergie- bedarf
151.70 kWh/(m² · a)
Befeuerungsart
Gas
Heizungsart
Zentral, Fussboden
Energieeffizienzklasse
E
Gültig bis
18.12.2029
Objektbeschreibung
Diese außergewöhnliche Liegenschaft befindet sich in einer ruhigen Stichstraße eines privat-gewerblichen Mischgebietes in Kaarst Holzbüttgen. Die umliegende Bebauung besteht hauptsächlich aus Bürogebäuden sowie Privathäusern. Von dem Haus führen kurze Wege in die Stadt Kaarst, zu den Bahnlinien, IKEA sowie die A57 / A52 in Richtung Krefeld / Köln / Düsseldorf. Das als Landhaus konzipierte Objekt dient derzeit als Büro- und Wohnhaus und umfasst insgesamt eine Fläche von 381 m². Ursprünglich wurden zwei voneinander unabhängige Häuser erstellt, die vom jetzigen Eigentümer mittels Durchbruch vereint wurden. Bei der jetzigen Nutzung entfallen ca. 98 m² auf den privaten Teil, ca. 241 m² auf den gewerblich genutzten Teil, d.h. Büro- und Repräsentationsflächen und ca. 42 m² auf den Lagerraum. Der Bauherr hat bei der Erstellung Wert auf eine hohe Qualität der Bauteile gelegt, zudem einige schöne Details wie z. B. die originale Haustür eines Bauernhauses verwendet. Auf einer Seite des Grundstücks befinden sich zudem zwei Garagen.

Aktuell ist die Liegenschaft komplett an eine Partei vermietet. Das Objekt wird jedoch spätestens zum Juni 2020 frei. Ursprünglich in 1986 errichtet, hat der aktuelle Eigentümer das Haus im Jahr 2004 kernsaniert und für den aktuellen Mieter ausgestattet und hochwertig hergerichtet.
Lage
Kaarst gehört zur Region Niederrhein auf der linksrheinischen Seite. Kaarst grenzt an die Städte Meerbusch, Korschenbroich und Neuss. Schulen und Kindergärten befinden sich im näheren Umfeld und sind fußläufig sehr gut erreichbar. Infrastrukturangebote wie Freizeit- und Sportplätze (z.B. Naturbad Kaarster See, Sportpark Vorst, Stadtpark Kaarst) sowie Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants im Zentrum der Stadt Kaarst erreichen Sie in ca. 5-8 Autominuten.Die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und der Anschluss an das übergeordnete Straßennetz ist durch mehrere Autobahnauffahrten (A 52 / A 57) und durch die Zubringerstraßen in ca. 4 Autominuten erreicht.
Ausstattung
Im Zuge der Sanierung wurden u. a. aufwändige Elektroinstallationen ausgeführt, neue Holzfenster mit Doppelverglasung eingesetzt, alle Leitungen erneuert und die Bäder zum Teil saniert. Das gesamte Haus wurde renoviert, neue Dämmung im Obergeschoss vorgenommen und das Lager komplett neu gebaut.

Die aktuell gewerblich genutzte Einheit beinhaltet im Erdgeschoss derzeit einen großzügigen Eingangsbereich samt Gäste-WC und einen sich anschließenden Repräsentationsraum. Hier ist zudem eine gemütliche Kaminecke eingerichtet, die zum Verweilen einlädt. Von der Diele aus sind außerdem ein großes Büro inkl. abgehendem Dusch-Wannenbad mit Bidet und WC sowie einem Waschtisch, ein Sekretariat und die sehr große Küche zu begehen. Diese kann problemlos in zwei Räume unterteilt werden. Von der Küche aus sind ein Abstellraum und durch eine Schleuse ein nachträglich erstelltes Lager begehbar. Das Lager wurde bewusst zur Aufbewahrung von Lebensmitteln konzipiert und sehr gut wärme- und kälteisoliert. Hinter dem Lager befindet sich außerdem ein Abstellraum für Gartengeräte und -möbel. Im Obergeschoss des gewerblich genutzten Teils befinden sich zwei große Büroräume mit mehreren Arbeitsplätzen. Zudem sind ein Duschbad und ein abgetrennter Serverraum vorhanden.

Die Wohneinheit ist im Erdgeschoss aufgeteilt in Wohn- und Essbereich, Küche, Eingangsbereich, Duschbad und Hauswirtschaftsraum. Eine Treppe führt in den Schlafbereich. Hier stehen ein großes Schlafzimmer samt optisch getrenntem Ankleidezimmer sowie ein kleineres Gäste-/Kinderzimmer und eine kleine Galerie zur Verfügung.

Das Grundstück umfasst insgesamt ca. 2.500 m² Fläche und bietet neben umlaufenden Terrassen am Haus einen Teich, einen Grillplatz und ausreichend viele Stellplätze direkt am und vor dem Haus. Aufgrund der Größe des Grundstücks wurde ein Grundwasserbrunnen errichtet.
Sonstiges
Der jetzige Eigentümer hat mit dem Bauamt der Stadt Kaarst bereits Möglichkeiten einer weiteren Bebauung im hinteren Teil des Grundstücks besprochen. Die Stadt stand den Plänen grundsätzlich positiv gegenüber. Aus diesem Grund wurde auch darauf geachtet, dass links neben der Immobilie die benötigte Abstandsfläche von 3 Metern eingehalten wurde, um ggf. eine Zufahrt zu einer hinteren Bebauung zu generieren.

Das Haus bietet aufgrund seiner Bauweise unterschiedlichste Möglichkeiten der Folgenutzung. Die Grundrisse sind so gewählt, dass sowohl der Wohnbereich als auch der gewerbliche Bereich verändert werden könnten. Um die eigenen Vorstellungen einer Nutzung zu bewerten, ist sicherlich eine Besichtigung der Immobilie sinnvoll. Detailierte Planungen wären in der Folge mit dem Bauamt zu besprechen.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an Neusser Immobilien Börse GbR eine anteilige Käuferprovision in Höhe von 3,48 % des Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer einschl. 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Ihr Ansprechpartner
Sebastian Otten
Tel.: 02131 -13 99 13
Mobil: 02131 / 139913
Immobilien-Anfrage
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder
Immobilien-Anfrage
*Pflichtfelder
Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an Neusser Immobilien Börse GbR eine anteilige Käuferprovision in Höhe von 3,48 % des Kaufpreises inkl. Mehrwertsteuer einschl. 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen als Nutzer das bestmögliche Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserem Einsatz von Cookies einverstanden. Details erfahren Sie hier.